427. Jahreshauptversammlung der St. Sebastiansbrüder

Der neu gewählte Vorstand: (von links) Steffen Theuerkauf, Ralf Degenhardt, Joachim Göttig, Wilhelm Schäfer und Sylvester Mackensen

Am 24. März 2017 fand im Schützenhaus im Heimental/ Sondershausen die 427. Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft der St. Sebastiansbrüder statt.

 

Die Tagesordnung sah obligatorisch das Verlesen der Rechenschaftsberichte des Vorsitzenden Thomas Reinhardt zu den Jahreshöhepunkten, seines Stellvertreters Dietmar Berka zu den Arbeitsvorhaben, des Schatzmeisters Steffen Theuerkauf zu den Finanzen und des Sportleiters Sylvester Mackensen zu den Wettkämpfen des vergangenen Jahres vor. Die Revisionskommision mit Ulf Schmidt und Günther Nuschke bescheinigte Schatzmeister Steffen Theuerkauf die ordnungsgemäße Buchführung und somit dem Vorstand die satzungsgemäße Verwendung der Finanzmittel im Jahr 2016.

Traditionell wurden auch verdiente Mitglieder ausgezeichnet: Marion Kewel und Lars Oppermann mit der Ehrenurkunde des Kyffhäuser Schützenkreises und Karsten Schmidt mit der Ehrennadel des Schützenkreises in Silber. Die Ehrenurkunde des Thüringer Schützenbundes erhielten Harald Dreyhaupt und Ulf Schmit. Auf dem 23. Kreisschützentag am 26. März 2017 in Bad Frankenhausen erhielten die Ehrennadel des Thüringer Schützenbundes in Silber Gisela Flohr und Sylvester Mackensen in Gold.

Alle vier Jahre sieht die Satzung der Gesellschaft die Neuwahl des Vorstandes vor. Neben bewährten Mitgliedern die im Vorstand verblieben, wie Steffen Theuerkauf im Amt des Schatzmeisters und Wilhelm Schäfer als Schriftführer, kamen als neuer Vorsitzender Joachim Göttig und Ralf Degenhardt als Sportleiter hinzu. Sylvester Mackensen wechselte in das Amt des Stellvertreters. Joachim Göttig verabschiedete Thomas Reinhardt als Vorsitzenden und Dietmar Berka als seinen Stellvertreter mit der Ehrenurkunde der Schützengesellschaft.

Ebenfalls verabschiedet wurde die Revisionskommission mit Ulf Schmidt und Günther Nuschke die beide aus Altersgründen ihr Amt an JohnKetelsen und Thomas Holz weiter gaben.

Einige Fotos dazu unter 'Aktuelles'

23. Kreisschützentag in Bad Frankenhausen

Schützenschwester Gisela Flohr der SG Sondershausen erhält die Ehrennadel des Thüringer Schützenbundes in Silber vom Präsidenten Stephan Thon

Am 26. März 2017 fand im "Thüringer Hof" in Bad Frankenhausen der 23. Kreisschützentag des Kyffhäuser Schützenkreises statt. Neben vielen Ehrengästen wie der Landrätin Antje Hochwind, dem Präsidenten des Thüringer Schützenbundes Stephan Thon, dem Vizepräsident des TSB Recht Hans Gülland und dem Präsident des Kyffhäuser-Kreissportbundes Dr. Andreas Räuber wurde ebenfalls ein neuer Vorstand gewählt und die langjährigen Mitglieder Helmut Ulrich Kreisschützenmeister), Gisela Pichl (Kreisdamenleiterin) und Irene Eilhardt Hiebsch (Kreisschriftführerin) verabschiedet. Helmut Ulrich wurde Ehrenkreisschützenmeister und wird dem neuen Vorstand mit Rat zur Seite stehen. Darüber hinaus erfolgten die Ehrungen verdienter Mitglieder der Vereine im Kyffhäuser Schützenkreis.

Einige Fotos dazu unter 'Aktuelles'

Bild der Woche

Aktuelles Fundstück: Historische Speisenkarte des Schützenhauses (Dank an John Ketelsen)

Letzte Änderungen

 

Info und Fotos zum Vergleichsschießen SV Stockhausen und SG Sondershausen

30. Oktober 2016

 

Info zu Pokalschießen der Stadt- und Schützenvereine

30. August 2016

 

Fotos vom 26. Sondershäuser Schützenfest

29. August 2016

 

Bild der Woche: Historische Speisenkarte Schützenhaus

15. August 2016

 

Info und Plakat zum 26. Sondershäuser Schützenfest

08. August 2016

 

Fotos und Info zum Gänseschießen 2015

01. Januar 2016

 

Fotos und Info zu Vereinsmeisterschaften Luftdruckdisziplinen

08. November 2015

 

Fotos und Info Vogelschießen 2015

26. Oktober 2015

 

Foto/ Info zum Königsschießen 2015

24. August 2015